Voll besetzt war die Pfarrkirche, als die 36 Schulanfänger der Kita Obernzell verabschiedet wurden. Aktiv waren alle Kinder bei der musikalischen Begleitung, sowie bei der Darstellung der Geschichte vom Blumengarten und beim Vortragen der Fürbitten in den Gottesdienst eingebunden. In diesem feierlichen Rahmen nahmen die Kinder auch von ihrem „Herrn Pfarrer“ Abschied. Pfarrer Peter Meister hatte für die Belange des Kindergartens immer ein offenes Ohr. Viele gemeinsame Erlebnisse wurden an Hand einer Fotodokumentation noch einmal dargestellt. Bei einem Stehempfang im Garten gab es ein Abschiedslied. Das Team verabschiedete „seinen Chef“ dann bei der Personalabschlussfeier mit vielen Dankesworten. Kita-Leiterin Gisela Schmeizl überreichte dem Pfarrer als Geschenk ein Fotobuch, das ihn an die Jahre der Zusammenarbeit in der Kita Obernzell erinnern soll.

Abschied von den Schulanfängern und Pfarrer Meister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.