Beim Martinsfest des Kindergartens, das am Freitagabend im Obernzeller Schlossgarten stattfand, strahlten Lichter und Augen gleichermaßen. Eine stimmungsvolle Atmosphäre herrschte, als die vielen Kinder der Obernzeller Kita und die Grundschulkinder, fröhlich singend, ihre selbstgebastelten Laternen hinter dem stattlichen St. Martinsreiter hertrugen.

Auf der Bühne gestaltete Gemeindereferent, Hr. Günter Maier eine feierliche Andacht zu Ehren des Hl. Martin, dessen Leben und Wirken in einem Rollenspiel von einigen Kindern dargestellt wurde. Musikalisch umrahmt wurde die Martinsfeier von einer großen Anzahl, junger Musiker der Marktkapelle Obernzell. Nach dem Laternentanz und zum Abschluss der Feier verteilte der Elternbeirat selbstgebackenen Martinsgänse an alle Kinder und sorgte auch für das leibliche Wohl der Gäste.
Ein besonderer Dank gilt allen, die für das Gelingen dieser schönen Feier beigetragen haben.

Martinsfeier im Schlosspark 2018
Martinsfeier im Schlossgarten 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.