Die künftigen Krippenkinder und ihre Eltern waren am Donnerstag zu einem ersten Kennenlernen in die Krippe eingeladen. Dieser Schnuppernachmittag sollte den Eltern die Möglichkeit geben, gemeinsam mit ihrem Kind die Räumlichkeiten der Kinderkrippe kennenzulernen, sowie erste Kontakte zum Krippenpersonal aufzubauen. Die anfängliche Zurückhaltung bei manch kleinem Besucher verschwand sehr schnell, da es im Beisein der vertrauten Bezugspersonen viele interessante Spielbereiche zu erkunden gab. Vorfreude auf einen baldigen Krippenbesuch war allseits zu spüren. Die Eltern konnten in angenehmer Atmosphäre erste Fragen stellen und andere Neuanfängereltern kennenlernen. Mit einem kurzen Mitmachlied wurden die Besucher wieder verabschiedet, die sich zum Teil nur sehr zögerlich von der neuen Umgebung lösen konnten.

Schnuppernachmittag 2018 für die Krippenkinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.